B3 – Ausgelöster Rauchwarnmelder

Spaziergänger sind auf einen piependen Rauchwarnmelder aufmerksam geworden und haben die Feuerwehr alarmiert. Bei unserer Ankunft wurde parallel zur Erkundung durch den Einheitenführer ein Löschangriff in Bereitstellung aufgebaut, um schnell bei einem bestätigten Brand eingreifen zu können. Während der laufenden Erkundung konnte die Anwohnerin im Anwesen angetroffen werden, die uns Weiterlesen…

Person in Wohnung

Wir wurden von einer RTW-Besatzung zu einer Türöffnung gerufen. Hinter der Wohnungstür lag eine gestürzte Person, die zwar ansprechbar war, jedoch nicht selbstständig die Tür öffnen konnte. Wir öffneten mit entsprechendem Werkzeug die Tür, sodass die RTW Besatzung die Person versorgen konnte. Wir übergaben die Einsatzstelle an die Polizei und Weiterlesen…

TH – Tier in Notlage

Am frühen Mittwochabend wurden wir zu einem Tierrettungseinsatz alarmiert. Eine Verkehrsteilnehmerin teilte der Leitstelle mit, dass auf der Großblittersdorfer Straße eine angefahrene „Stockente“ am Straßenrand sitzt würde und augenscheinlich verletzt wäre. Nun ja, es kommt nicht alle Tage vor, dass wir angefahrene Enten versorgen müssen. Aber wir wären nicht die Weiterlesen…

TH – Person droht

Erneut wurde die Feuerwehr zu einer Polizeilage hinzugezogen, wonach der Absturz einer Person nicht auszuschließen war. Wir gingen gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr vor dem Anwesen in einen bereitstellungsraum. Die Einsatzleitung der Feuerwehr nahm Kontakt zur Polizei auf, um die weiteren Maßnahmen abzustimmen. Kurz darauf konnte die Person von der Polizei Weiterlesen…

B3 – Überhitzter Gasboiler

Heute Morgen wurden wir zu einem überhitzen Gasboiler in die Poststraße nach Brebach alarmiert. Noch während der Anfahrt kam die Rückmeldung, dass ein Eingreifen unsererseits nicht mehr erforderlich war. Der Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr hatte bereits eine Erkundung vor Ort durchgeführt. Einsatzende.

Brand Elektroverteilung

Am heutigen Morgen wurden wir zu einem vermeintlichen Brand einer Elektroverteilung in einen Großhandelsbetrieb alarmiert. Bei unserer Ankunft waren alle Mitarbeiter vor dem Gebäude versammelt. Während der Löschangriff in Bereitschaft ausgebaut wurde, ging der Fahrzeugführer des HLF 23/46 zur Erkundung vor. Glücklicherweise reichte ein offensichtlicher Kurzschluss nicht aus, ein Brand Weiterlesen…

Brand 1 – Unrat

Während unseres internen Sommerfestes wurden wir zu einem Brandeinsatz alarmiert. Unter der Saartalbrücke am rechten Saarufer sollte Unrat bzw. eine Wiese brennen. An de Einsatzstelle konnte eine fast abgebrannte Couch festgestellt werden. Mit einem C-Rohr wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt. Eine Ausbreitung auf die angrenzende Vegetation wurde verhindert. Nach circa 20 Weiterlesen…