TH1: Wasserschaden klein

Datum: 29. Mai 2020 
Alarmzeit: 23:20 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelder 
Art: Technische Hilfe > Wasserschaden 
Einsatzort: Brebach, Saarbrücker Straße 
Einsatzleiter: BM Towae M. (stellv.LBF) 
Mannschaftsstärke: 17 
Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-M 
Einheiten: FFSB – LB 22 Brebach 
Weitere Kräfte: LB 22 Brebach 


Einsatzbericht:

In einem Anwesen kam es zu einem technischen Defekt an einer Wasserleitung. Dabei trat eine nicht unerhebliche Menge an Leitungswasser aus und überflutete den größten Teil des Wohnbereiches.

Die Wasserzufuhr wurde durch den Angriffstrupp des HLF 23/46 abgeschiebert und der Austritt gestoppt. Nachdem der LB 22 als örtlich zuständiger Löschbezirk ebenfalls an der Einsatzstelle ankam, wurde diese zu weiteren Abarbeitung an die Kameraden übergeben. Diese setzten einen Wassersauger ein und halfen den Bewohnern bei der Beseitigung des Wasserschadens.

Wir rückten ein.

Share this...
Share on Facebook
Facebook