Datum: 4. März 2022 um 9:38
Alarmierungsart: Funkmelder
Dauer: 29 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe > Menschenrettung
Einsatzort: Güdingen, Neumühler Weg
Einsatzleiter: C-Dienst – Berufsfeuerwehr
Mannschaftsstärke: 1/5
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr Saarbrücken
  • Rettungswache 1/6 – ASB
  • HLF 20/16


Einsatzbericht:

Die Besatzung eines Rettungswagens, forderte die Feuerwehr zur Unterstützung bei einer medizinischen Versorgung eines LKW Fahrers nach. Der betroffene Fahrer erlitt hinter dem Steuer einen medizinischen Notfall, die eine schonende Rettung aus der erhöhten Fahrerkabine notwendig machte.

Bei unserer Ankunft war der Fahrer bereits soweit rettungsdienstlich behandelt und es galt nun die Rettung einzuleiten. Es standen mehrere Optionen zur Auswahl, die wir hätten anwenden können.

Letztlich wurde mit der Schleifkorbtrage und ausreichend „Manpower“ der Fahrer schonend gerettet und auf der Fahrtrage umgelagert. Anschließend ging es mit dem Rettungswagen zur weiteren Versorgung in nächstgelegene Klinikum.

Der Einsatz konnte beendet werden.