Datum: 2. Dezember 2021 um 7:15
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzart: Brandeinsatz > Feuermeldung BMA (Fehlalarm)
Einsatzort: Güdingen, Am Felsenbrunnen
Einsatzleiter: C-Dienst – Berufsfeuerwehr
Mannschaftsstärke: 1/9
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei PI SB Stadt


Einsatzbericht:

Am frühen Donnerstagmorgen wurden die Einsatzkräfte aus Güdingen mit einem Löschzug der Berufsfeuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage eines Speditionsbetriebs gerufen.

Vor Ort stellte unser Fahrzeugführer des HLF 23/46 fest, dass erstmal alle Mitarbeiter vorbildlich an den festgelegten Sammelplätzen waren. Im weiteren Verlauf erfolgte eine Nachschau am Feuerwehranzeigetableau der Brandmeldeanlage des Unternehmens.

Es wurde eine Nachschau des ausgelösten Meldebereichs durchgeführt. Dort konnte die zuvor mitgeteilte Information, dass die Sprinkleranlage zudem in Betrieb ging, bestätigt werden. Die Ursache war ein angerissener Sprinklerkopf der Löschanlage.

Die Wasserzufuhr wurde abgeschiebert und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben. Einsatzende der Feuerwehr.

Alle Mitarbeiter haben das Gebäude vorbildlich verlassen.