B1: Unklarer Feuerschein

Datum: 18. April 2020 
Alarmzeit: 22:55 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmelder 
Art: Brandeinsatz (Fehlalarm) 
Einsatzort: Brebach, Mühlenweg 
Einsatzleiter: BM Towae M. (stellv.LBF) 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: HLF 20/16, TLF 16/25, GW-M 
Einheiten: Freiwillige Feuerwehr 
Weitere Kräfte: LB 22 Brebach 


Einsatzbericht:

Der Leitstelle wurde ein Feuerschein im Bereich der Kreuzung Mühlenweg, Scheidter Straße in Brebach mitgeteilt. Bei unserer Ankunft war erstmal nichts feststellbar, sodass sich der EInsatzleiter dazu entschieden hat, den GW-M als Erkunder in die Scheidter Straße zu schicken. Während dessen tauchte der Mitteiler an beim GF des TLF auf und berichte seine Wahrnehmung,

Der Einsatzleiter ging mit dem Einheitenführer von Brebach den Mühlenweg erkunden und wurde auf ein Grillfeuer Aufmerksam. Da sich dann schnel herausstellte, dass es sich hierbei um die vermeintliche Einsatzstelle handelte, konnte der Einsatz beendet werden.

Blinder Alarm. Alle Kräfte rückten ein.

Share this...
Share on Facebook
Facebook