TH – Verkehrsunfall

Datum: 29. Oktober 2021 um 14:54
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzart: Technische Hilfe > Verkehrsunfall ohne Person
Einsatzort: Güdingen, B51 oberhalb Güdinger Brücke
Einsatzleiter: OBM Lergon – Löschbezirksführer
Mannschaftsstärke: 1/18
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: Polizei PI SB Stadt, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Auf der Bundesstraße 51 kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen mehreren PKW´s, bei dem zwei Personen Verletzungen davontrugen, glücklicherweise nicht in ihren Fahrzeugen eingeklemmt wurden.

Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Versorgung der Verletzten.

Da an einem PKW Betriebsmittel ausliefen wurde die Feuerwehr alarmiert. Bei unserer Ankunft waren die Beteiligten bereits im Rettungswagen, sodass wir uns um die Absicherung der Brandschutzes sowie des Verkehrsraums kümmerten.

An den Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt und die ausgetretenen Betriebsmittel aufgenommen. Kurz darauf rückten wir wieder ein.

Beim Einrücken kam die Meldung, dass wir aufgrund eines erhöhten Einsatzaufkommens innerhalb der Stadt Saarbrücken, mit einer Fahrzeugbesatzung im Gerätehaus, in Bereitschaft verbleiben sollten.

Einsatzbilder Verkehrsunfall