TH1: Person in Wohnung

Datum: 15. Januar 2021 um 3:14
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzart: Technische Hilfe > Menschenrettung
Einsatzort: Güdingen, Eichenweg
Einsatzleiter: C-Dienst – Berufsfeuerwehr
Mannschaftsstärke: 1/10
Einheiten und Fahrzeuge:

  • Berufsfeuerwehr Saarbrücken
  • Rettungswache 1/6 – ASB
  • HLF 20/16, GW-M
Weitere Kräfte: Polizei PI SB Stadt


Einsatzbericht:

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einem Patienten alarmiert, der über sein Hausnotrufgerät die Rettungskräfte alarmierte. Da der Zugang zum Gebäude nicht gegeben war, wurde wir gemeinsam mit dem Rettungsdienst angefordert.

Aufgrund des starken Schneefalls, gestaltete sich die Anfahrt etwas schwierig, langsamer wie sonst dafür sicher ans Ziel. Die Einsatzstelle lag in Höhenlage, sodass der Rettungswagen die Anfahrt bis vor das Anwesen nicht schaffte. Die letzten 100 m zum Objekt wurde fussläufig zurückgelegt.

Vor Ort konnte über ein Terrassenfenster die Person gesichtet werden. Da die Person auf Klopfen und Blendung mit der Handlampe keine Regung zeigte, wurde die Wohnungstürgewaltsam geöffnet. Die Person konnte nun dem Rettungsdienst übergeben werden.

Bis zur Klärung ob ein Transport in einer Krankenhaus notwendig wird, verblieben wir an der Einsatzstelle. Nach einer kurzen Sichtung, waren keine weiteren Maßnahmen für uns erforderlich.

Die Einsatzstelle wurde der Polizei und dem Rettungsdienst übergeben.