PKW Brand auf Autobahn

Datum: 26. April 2019 um 8:47
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzart: Brandeinsatz > PKW Brand
Einsatzort: BAB 6 Fahrtrichtung Saarbrücken – 300m vor Bischmisheimer Talbrücke
Einsatzleiter: BM Towae M.
Mannschaftsstärke: 18
Einheiten und Fahrzeuge:

Weitere Kräfte: HLF 1, KdoW / B-Dienst, Polizei, RW 2


Einsatzbericht:

Bei Ausfahrt der ersten Kräfte wurde die Einsatzstelle zwischen den Anschlussstelle Fechingen und Güdingen in Richtung Saarbrücken gemeldet. Das TLF fuhr diesen Bereich vom Gerätehaus an, konnte aber keinen brennenden PKW erkunden. Von der Leistelle wurde da der Einsatzort geändert. Die Kräfte setzten um und fuhren den neuen Zielort, BAB 6 Fahrtrichtung SB 300 m vor der Bischmisheimer Talbrücke an. Weiterhin rückte die Freiwillige Feuerwehr St. Ingbert aus, da es sich um ihren Einsatzabschnitt handelte.
Der Kdow konnte bei der Vorbeifahrt den brennenden PKW bestätigen und ordnete die Weiterfahrt an.

Die Einsatzkräfte aus St. Ingbert erreichten als erstes die Einsatzstelle und löschten den Brand unter Atemschutz und einem C-Rohr ab. Alle Kräfte aus Saarbrücken brachen nach erreichen der Einsatzstelle die Einsatzfahrt ab, passierten diese und rückten ein.