TH1 – Personensuche

Datum: 1. August 2019 
Alarmzeit: 23:28 Uhr 
Alarmierungsart: Telefon 
Einsatzort: Güdingen, B51 Höhe Wohngebiet Neumühler Weg 
Einsatzleiter: BI RVSB Bender 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20/16 
Weitere Kräfte: ELW / C-Dienst, ELW 2 / FFVK, Kdow 7 BI RVSB, MTF / FFVK (Drohne), Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Die Polizei bat die Feuerwehr um Amtshilfe bei der Suche nach einer vermissten, unter Medikamenteneinfluss stehenden Person. In der ersten Phase wurde hierzu die Freiwillige Feuerwehr Völklingen mit ihrer Sondereinheit „Drohne“ angefordert, um eine Suche aus der Luft zu starten. Da sich im Löschbezirk noch Einsatzkräfte im Feuerwehrgerätehaus aushielten, donnerstags ist unser Übungsabend, wurden diese zur Einsatzstelle über Telefon alarmiert. Sie sollten fußläufig die Suche unterstützen.

Der Einsatz der Drohne wurde aus mangelnder Sicht abgebrochen. Wir erhielten den Auftrag den Bereich neben der B51 entlang der Saar abzusuchen, da dieser unmittelbar an das Wohngebiet „Im Neumühler Weg“ angrenzt.

Noch während der Anfahrt zur Einsatzstelle, wurde die Person an anderer Stelle aufgefunden. Der Einsatz war somit nicht mehr erforderlich und wir rückten wieder ein.

  • Einsatzende für alle Einsatzkräfte.
Share this...
Share on Facebook
Facebook