TH1 – Baum ragt in Fahrbahn

Datum: 10. Februar 2020 
Alarmzeit: 5:53 Uhr 
Art: Technische Hilfe > Unwetter Regen/ Gewitter 
Einsatzort: Güdingen, B51 Höhe Wehranlage 
Einsatzleiter: BM Towae M. 
Mannschaftsstärke: 1/6 
Fahrzeuge: HLF 20/16 
Einheiten: Freiwillige Feuerwehr 


Einsatzbericht:

Zu unserem ersten Unwettereinsatz, während der bereits anhaltenden Einsatzbereitschaft mussten wir in den frühen Morgenstunden auf die Bundesstraße 51 ausrücken.

Dort ragte ein umgeknickter Baum gefährlich in die Fahrbahn hinein. Wir blockierten für einen kleinen Moment die Fahrspur in Richtung Bübingen und beseitigten das Hindernis mit geballter Muskelkraft.

Das Hindernis war beseitigt und wir kontrollierten noch die Strecke bis zur Einmündung Industriegebiet Bübingen. Es konnten keine weiteren Gefahrenstelle erkundet werden, wir rückten wieder ein.

Share this...
Share on Facebook
Facebook