H1 – Baum droht

Datum: 22. Juni 2021 um 2:50
Alarmierungsart: Funkmelder
Einsatzart: Technische Hilfe > Unwetter Regen/ Gewitter
Einsatzort: Güdingen, Grenzübergang N61
Einsatzleiter: OBM Lergon
Mannschaftsstärke: 1/10
Einheiten und Fahrzeuge:


Einsatzbericht:

Ein Verkehrsteilnehmer meldete einen drohenden Baumfall zwischen dem Grenzübergang Güdingen und dem französischen Großblittersdorf. Da dieses Teilstück ohne Beleuchtung ist und eine Gefahrenstelle schnell zu einer Lebensgefahr werden kann, fuhren wir nach Absprache mit der Haupteinsatzzentrale das Teilstück ab.

Es konnte an zwei Stellen größere abgeknickte Äste / Astgabeln festgestellt werden, die zu einer Gefahr werden konnten. Diese wurden mit der Bügelsäge, Astschere beseitigt.

Bei der weiteren Kontrolle bis zum Ortseingang Großblittersdorf konnten keine weiteren Gefahrenstellen gefunden werden.

Einsatzende.