Stefan B. wurde am gestrigen Sonntag von der Löschbezirksführung und dem ersten Vorsitzenden des Förderverein mit einem Besuch überrascht. Hintergrund, er feierte sein 60. Wiegenfest und das war Anlass genug für den Besuch.

Seit 1978 ist Stefan Mitglied des Löschbezirk 23 Güdingen, war in der Jugendfeuerwehr und hat im Laufe seiner Zugehörigkeit einige Ämter inne gehabt. Die letzten Jahre, seit der Gründung des Fördervereins, hatte er dort die Funktion des ersten Kassierers besetzt.

Mit ein paar rückblickenden Geschichten aus seiner Dienstzeit, überbrachte die Löschbezirksführung die herzlichsten Glückwünsche des gesamten Löschbezirks und wünschte zugleich viel Gesundheit für die noch kommenden Jahrzehnte. Ein vorzeitiger Wechsel in die Alterswehr steht mal nicht zur Debatte, die erste Reihe muss er aber auch nicht mehr besetzen.

Weitere Glückwünsche überbrachte Hansjörg Bruch, 1. Vorsitzender des Fördervereins der Güdinger Feuerwehr vom gesamten Vorstand und dankte nochmal für die erbrachte Arbeit der letzten Jahre.

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute !

Kategorien: Berichte