Am vergangenen Sonntag 09. Oktober 2022 war es wieder soweit, die Kameraden*innen unserer Partnerwehr im badischen Herbolzheim feierten ihr traditionelles Herbstfest. Daher machte sich eine Abordnung unseres Löschbezirks auf den Weg nach Herbolzheim.

Wie der Begriff Partnerwehr schon deutet, besteht unter beiden Feuerwehren ein seit Jahrzehnten bestehende Freundschaft, die mit gegenseitigen Besuchen gepflegt wird. Sogar über den feuerwehrformalen Dienst hinweg, bestehen die Freundschaften bereits über Generation.  

Daher war der Empfang sehr herzlich und man freute sich über das Wiedersehen und ließ in Gesprächen die letzten Monate Revue passieren. Wenn man die letzten Monate hier betrachtet, gab es vor allem in Herbolzheim viel Neues zu erzählen. So freut es uns zu hören, dass die Planungen für ein neue Feuerwache voranschreiten und die bereits zu Weihnachten 2021 gelieferte Drehleiter im Dienst angekommen ist.

So konnten wir bei einer Vorführung, einer Personenrettung aus dem Obergeschoss eines Wohnhauses, die Leistungsfähigkeit von Drehleitertechnik und dem Ausbildungsstand der Herbolzheimer Kameraden*innen bewundern. An dieser Stelle ein herzlicher Glückwunsch zu dem Erfolgen und noch anstehender Ziele.

Bei strahlendem Sonnenschein, neuem Wein und gut bürgerlicher badischer Küche war unser Aufenthalt von Gastfreundschaft und schönen Eindrücken geprägt, ein gelungener Ausflug. Gegen Abend traten wir die Heimreise an.

Kategorien: Berichte