Löschbezirk 23 - Jugendfeuerwehr
Die Elemente Feuer und Wasser sind schon immer die Ursache von viel Elend, Kummer und Schmerz gewesen. Jeder möchte  so gut er kann sein Leben, Hab und Gut vor diesen Elementen schützen. Also versuchen, Feuer und Wasser zu beherrschen. Als Kind findet man es toll, selbst ein Feuer zum Grillen oder als Lagerfeuer, entfachen zu dürfen. Auch das lodernde Feuer im Ofen, eine brennende Wiese oder überflutete Straßen, Bäche und Flüsse findet man aufregend.

In der heutigen Zeit kommt die hochmoderne Technik als neue Faszination hinzu, wie schnelle Autos, Überschallflugzeuge, Hochgeschwindigkeitszüge und vieles mehr. Bei Großveranstaltungen werden diese dann vorgeführt. Nicht selten sind schwere Unfälle, ja sogar Katastrophen die Folge und es entstehen Schäden in Millionenhöhe. Daran denkt man als Kind  oder Jugendlicher meistens nicht. Man kommt, schaut zu und wartet, was wohl noch so alles passiert.

Viele sind aber der Meinung, dass man selbst helfen muss und entschließen sich, der Feuerwehr oder anderen Hilfsorganisationen beizutreten. Feuerwehrmänner waren und sind beherzte Männer, die mit Tatendrang und klarem Entschluss an die Sache herangehen. Unsere Aufgabe ist es, interessierte Jugendliche auf die Aufgabengebiete der Feuerwehr spielerisch vorzubereiten.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr werden von einem motivierten und kompetenten Betreuerteam unter der Leitung von Jugendwart Gaetano Vella geführt. Insgesamt fünf Betreuer bilden das Ausbilderteam. Neben dem Jugendwart sind das Jörg Jung, Thomas Kriebisch und Jessica Bruch. Der fünfte im Bund, Jens Decker, studiert zur Zeit in Bonn und ist daher nur selten da. Doch wenn er sich im Saarland befindet, lässt er sich nicht darum bitten, zur Jugendfeuerwehr zu kommen.



Wenn auch Du Lust auf die Jugendfeuerwehr hast, dann schau doch mal bei uns vorbei. Jeden Freitag, außer in den Ferien, treffen sich die Jugendfeuerwehrmitglieder um 17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus.


Werbefim zur Mitgliedergewinnung von der Jugendfeuerwehr für die Jugendfeuerwehr.


      Jugendfeuerwehr Güdingen stellt sich vor                                                              Geschichte der Jugendfeuerwehr Güdingen

© 2017 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de