Einsatz am 30.11.2019 um 14:51 Uhr

Einsatzdaten: Brand

Einsatznummer: 87
Einsatzstichwort: Brand 3
Zusatz: Ausgelöster Rauchschutzschalter - Info über Wachdienst
Einsatzort: Güdingen, Am Felsbrunnen
Wochentag: Samstag
Einsatzkräfte:

Fahrzeuge LB23: HLF 20/16TLF 16/25
Berufsfeuerwehr: ELW (C-Dienst) Löschzug 1
Rettungsdienst: 1 RTW 17/31 - (Malterser Hilfsdienst)
Polizei: 1 Streifenwagen
Einsatzberichte:

Lage beim Eintreffen: Über eine Sicherheitsfirma ging eine Brandmeldung aus einem Geschäftsgebäude ein. Dieser lag allerdings keine Schließung für das Objekt vor. Vor Ort war keine Rauchentwicklung aus dem Gebäude erkennbar. Ein Fenster im EG auf der Gebäuderückseite war gekippt.
Massnahmen: Durch unsere HLF Besatzung wurde ein Trupp unter Atemschutz in Bereitschaft gebracht. Da keine Schließung fur das Objekt vorhanden war und von Außen keine Hinweise auf ein Schadenfeuer vorlagen, wurde mittels Drehleiter die Gebaudefrontvollflächig abgefahren. Parallel wurde auf der Gebauderückseite uber ein dortgestelltes Baugerüst von Außen ohne Feststellung erkundet.

Es konnte weiterhin ein Zugang ins Gebäude geschaffen und dieses im Innern erkundet werden. Nachdem alle Bereich abgesucht und keine Hinweise auf ein Schadensfeuer gefunden wurden, konnte der Einsatz beendet werden.

Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben, welche weiterhin versucht einen Verantwortlichen zu erreichen.

Die Feuerwehr rückte ein.
Einsatzbilder:

Brand
Brand
Brand
Brand

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr! Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder.
Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft.
Als einziges, amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.




Zurück zur Übersicht

© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.