1. Jahreshauptübung des Löschabschnitts Ost in Bischmisheim

Veröffentlicht am: 19.06.2010

Anlässlich des 25 – jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Bischmisheim, fand die 1. Jahreshauptübung 2010 des Löschabschnitts Ost auch in Bischmisheim statt.

An dieser Übung nahmen die Löschbezirke (LB´s) 21-Bischmisheim, 23-Güdingen und 24-Bübingen teil.
Angenommen wurde ein Werkstattbrand in einer Schreinerei. Ein Innenangriff war nicht mehr möglich, sodass der Brand nur noch von außen gelöscht werden konnte.


Der örtliche Löschbezirk war selbstverständlich als erste Einheit vor Ort und nahm sofort 2 C-Rohre vor. Die LB´s 23- Güdingen und 24-Bübingen wurde zeitgleich nachalarmiert. Die Güdinger mussten die Wasserversorgung von einem Unterflurhydranten herstellen und das LF 16 des LB 21-Bischmisheim speisen. Danach nahmen auch sie weitere 3 C-Rohre vor. Zusätzlich musste ein umherirrendes Ferkel eingefangen und gerettet werden. Auch der LB 24-Bübingen baute einen Löschangriff auf und nahm 2 C-Rohre vor, die Wasserversorgung wurde über das LF 16 aus Bischmisheim sichergestellt.


Nachdem alle „Brandnester“ gelöscht waren, konnte man auf eine gelungene Übung zurückschauen und sich dem Abbau widmen. Am Gerätehaus eingetroffen, bedankte sich der Löschabschnittsführer Willi Harz bei allen für die Teilnahme, besonders bei den Ausrichtern und Organisatoren und gratulierte ihnen recht herzlich zu ihrem Jubiläum.
 








Zurück zur Übersicht

© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.