5 neue Truppführer für den Löschbezirk 23 Güdingen

Veröffentlicht am: 08.05.2010

An den vergangen 3 Samstagen hat der zweite Truppführerlehrgang auf der Ebene des Regionalverbandes Saarbrücken stattgefunden. Am ersten und letzten (heutigen) Samstag findet dieser Lehrgang im Löschbezirk 23 statt.

Dieser zweite Lehrgang bestand aus 16 gemeldeten Lehrgangsteilnehmern, die sich komplett aus dem Löschabschnitt OST rekrutierten. 5 von Ihnen kamen zudem aus unserem Löschbezirk 23 Güdingen.

Diese waren,

Bruch Sebastian, Goebel Hanno, Heitz Kevin, Werber Marius, Woll Thorsten.

Alle 5 haben ihre Lernerfolgskontrolle bestanden und sind somit ab sofort als Truppführer einzusetzen.

Schwerpunkt heute war die Ausbildung im Bereich der technischen Hilfeleistung. Hier wurden morgens theoretisch verschiedene Themen angesprochen und unterrichtet. Bevor es nach dem Mittagessen ins freie ging, wo dann die Praktischen Übungen auf die Lehrgangsteilnehmer warteten, musste die schriftliche Lernerfolgskontrolle abgelegt werden.

Bei den Praktischen Übung wurde einmal das Vorgehen bzw. einleiten der Erstmaßnahmen bei Unfällen mit Gefahrgut abgehandelt und zum anderen der Ablauf der technischen Rettung zur Befreiung einer in einem Fahrzeug eingeklemmten Person.

Gegen 16.30 Uhr und auch ziemlich ausgelaugt beendeten wir die Übungen und stellten die Einsatzbereitschaft der Löschfahrzeuge her. Im Gerätehaus erwartete bereits der stellv. Brandinspekteur und Wehrführer der Stadt Saarbrücken HBM Tony Bender die Lehrgangsteilnehmer, um diesen ihre Lehrgangsbescheinigung zu überreichen.
Alle 15 haben erfolgreich diesem Lehrgang bestanden. So konnte OBM Hansjörg Bruch (LB 23) als verantwortlicher Lehrgangsleiter den zweiten Lehrgang erfreulich beenden und den Lehrgang in das wohlverdiente Wochenende entlassen.

Wir danken nochmals Hansjörg Bruch für die gelungene Koordination der Lehrgänge sowie allen Ausbildern für ihre Tätigkeit im Lehrbetrieb.


Desweiteren muss man den Kantinenwirten danken für die überaus schmackhafte Verpflegung und den Rundumservice in den Pausen, sowie den Helfern die uns während den praktischen Übungen unterstützten. Ohne diese Helfer ist der Lehrgang nicht Durchführbar. DANKE!








Zurück zur Übersicht

© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.