Jugendfeuerwehr löscht im Demenzzentrum Sonnabend

Veröffentlicht am: 17.05.2019

Auf Einladung der Geschäftsleitung und anlässlich des Tag der offenen Tür im Demenzzentrum Sonnabend in Güdingen, zeigten unsere jüngsten Feuerwehrleute ihr Können und trugen so zur Unterhaltung der Bewohner und Mitarbeiter bei. Diese haben pünktlich die Balkone gefüllt und erwarteten die Kinder unserer Jugendfeuerwehr.

Es wurde ein Feuer in einer der Wohnküchen im ersten Obergeschoss vermutet. Eine Person rettete sich auf einen der Balkone im Innenhof des Anwesens.

Für die Kinder war es auch etwas aufregendes, denn sie durften mit einer tragbaren Leiter die Person vom Balkon retten. Wochen vorher wurde die Vorgehensweise trainiert und bei der Übung durch aktive Kameraden abgesichert.

So wurde die Übungspuppe, der von den Kindern „Herbert“ getauft wurde sehr professionell mit der Schleifkorbtrage über eine sogenannte „schiefe Ebene“ gerettet. Dabei wird die Steckleiter , nachdem die Retter übergestiegen sind, schräg gestellt und die Korbtrage gleitet mit Leinen gesichert nach unten. Parallel löschte ein Trupp das Feuer unter Atemschutz. Auch hier hat die Feuerwehr Güdingen eigens für die Kids Atemschutzattrappen gekauft, damit Sie ein Gefühl bekommen, wie es künftig bei den Großen abläuft, wenn es heißt „ Angriffstrupp mit Atemschutz zum Innenangriff vor ..:“

Nach circa 30 Minuten Übung war das Schauspiel zu Ende und die Bewohner, Gäste und Zuschauer applaudierten für die gezeigte Leistung, die durchaus beeindruckend war.


Gaetano Vella, Jugendwart des Löschbezirks 23 Güdingen, richtete noch ein paar Worte und Erläuterungen an die Zuschauer, um auch das Geschehen und Wirken der Jugendfeuerwehr zu erklären. Nachdem abgebaut war und die Fahrzeuge wieder einsatzbereit waren, ging zum gemütlichen Teil über. Die Geschäftsleitung hat alle zu Rostwurst und Getränke eingeladen.

Wir danken der Geschäftsleitung und Verantwortlichen aus der Pflege für die Möglichkeit die Arbeit und das Leistungsvermögen unser Jugendarbeit präsentieren zu dürfen.

Hat auch ihr Kind Interesse an einer spannenden Freizeitbeschäftigung, weg von Spielekonsolen und Handy, dann schauen Sie doch mal unverbindlich Freitags ab 17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus Güdingen vorbei und informieren Sie sich.

 




width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"
width="140"




Zurück zur Übersicht

© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.