Ein Dankeschön zu einem besonderen Anlass

Veröffentlicht am: 27.09.2018

Pünktlich zu Übungbeginn der aktiven Einsatzmannschaft des Löschbezirk 23 Güdingen, traten alle anwesenden in der Fahrzeughalle an. Der stellvertretenden Löschbezirksführer Markus Towae hatte für den Löschbezirksführer Jörg Lergon etwas arangiert. Denn auf den Tag genau feierte dieser seinen Geburtstag und ließ es sich nicht nehmen an der Übung teilzunehmen.

Dies wiederum nutzte die Mannschaft und sein Stellvertreter aus um dem Geburtstagkind gebührend zu gratulieren. Aber es sollte nicht eine einfache Gratulation sein, sondern mit einem gewissen Respekt der Funktion und Person gegenüber, denn !

Man darf und muss hin und wieder auf Gewisse Umstände hinweisen und sensibilisieren. Als Löschbezirksführer eines solch aktiven Löschbezirks ist es nicht einfach damit getan, donnerstags um 18.30 Uhr die reguläre Übung zu leiten, zu planen. ........ sondern da ist noch viel viel mehr.

Die Verwaltungsarbeit oder bei den mittlerweilen 122 Einsätzen, an denen unser Löschbeziksführer zu fast 90 Prozent anwesend war, zu meistern und bereit zu stehen, die Mannschaft immer wieder auf´s neue zu motivieren, die Organisation von Veranstaltungen, die Teilnahme an Sitzungen oder Besprechungen im Löschabschnitt Ost und oder unter den Führungskräften der Feuerwehr Saarbrücken, die Arbeit als Ausbilder innerhalb der Ausbildung von angehenden Feuerwehrmitgliedern auf Stadt und Regionalverbandsebene kosten einfach immenz viel Zeit, Zeit die für die Familie auf der Strecke bleibt.

Es ist bestimmt keine Selbstverständlichkeit wie er sein Amt führt, manche sehen es als Normal an, aber das ist es bestimmt nicht.

Daher überreichte der Stellvertretende Löschbezirksführer Markus Towae, seinem "Chef" Jörg Lergon. im Namen der Kameraden(innen) des Löschbezirk 23 Güdingen einen Gutschein für einen gemütlichen Abend mit seiner Frau, in einem Güdinger Restaurant.
Für die kurze Zeit sollte er oder darf er auch mal seinen Melderempfänger vergessen, denn er kann auf seine Mannschaft vertrauen.


Diese Geste soll als kleines Dankeschön und Wertschätzung seiner Arbeit gelten, die er sich in jeden Fall verdient hat.

Herzlichen Glückwunsch Jörg und einfach mal DANKE für dein aufopfernde Bereitschaft.

Deine Kameraden im LB23




width="140"
width="140"




Zurück zur Übersicht

© 2018 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.