3. Platz beim Fußballturnier des SV Güdingen

Veröffentlicht am: 02.06.2013

Anlässlich der Sportplatzeinweihung des Sportvereins Güdingen nahmen wir im Rahmen der Festlichkeiten, einem Fußballturnier für die Dorfvereine teil.  Fußballspielen ist in der Feuerwehr schon lange Tradition. Jeden Samstag spielen wir in der Zeit von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr in der Güdinger Turnhalle Fußball und pflegen Kameradschaft und Fitness. Bei schönem Wetter versuchen wir uns auch mal auf dem Kunstrasenplatz der Schule.

Solch einen Kunstrasenplatz konnte der Sportverein Güdingen (SVG) offiziell am Wochenende einweihen. Von Donnerstag 30.05. bis Sonntag 02.06.2013 veranstalteten sie viele Turniere,  Einlagespiele und Meisterschaftsspiele wie das der D-Jugend. Bei letzterem konnte die Heimmannschaft erfolgreich die Meisterschaft gegen die Mannschaft aus Gersweiler gewinnen. Gratulation an die Jungen und Mädchen der D - Mannschaft vom SVG.

Für unsere Teilnahme erfüllten wir uns vorher noch einen lang ersehnten Wunsch, endlich in eigenen Fußballtrikots aufzulaufen. So wurde vor einigen Wochen ein Satz Trikots für uns durch den Förderverein angeschafft. Natürlich in den Farben der Feuerwehr rot/weiß.
Aber nun zum Turnier.

In zwei Gruppen zu je 4 Mannschaften aufgeteilt mussten wir 3 Vorrundenspiele bestreiten. Als Gruppengegner wurde uns im Losverfahren die Güdinger Saarraketen, Musikverein Güdingen und der Dartclub gezogen.  Die Gruppe B bestand aus dem FC Rita, dem Turnverein, der katholischen Kirchengemeinde und der SPD. Elf Kameraden von uns bildeten die Mannschaft die mit 7 Spieler je Spiel antreten durften. Weitere Kameraden bildeten die lautstarke Fankurve. Konditionelle Engpässe konnten durch raffinierte Wechsel der Spieler kompensiert werden ;-).

So konnte das erste Spiel mit 3:1  gegen den Dartclub gewonnen werden. Das Gegentor fingen wir uns durch einen misslungen Konterversuch unseres Keepers ein. Das konnte aber an dem Ergebnis und zugleich dem Sieg des Spiels nichts ändern.

Im zweiten Spiel konnten wir an unsere Leistung nochmals anknüpfen und gegen die Saarraketen mit 4:0 gewinnen. Hier waren schöne und gelungene Spielzüge und vor allem die läuferische Leistung unserer jüngeren Feuerwehrkameraden ein Garant zum Erfolg.
Im letzten Gruppenspiel hieß der Gegner Musikverein. Das Spiel endete 6:1 für uns, der Feuerwehr. Man muss hier aber fairerweise erwähnen,  dass unser Gegner zum größten Teil aus Mädchen im Alter zwischen 10 – 14 Jahren bestand und durch zwei erwachsene Aufbauspieler ergänzt wurde. Wir fanden es eine super Geste, dass Sie die Veranstaltung mit ihrer Anwesenheit unterstützt und trotzdem frei aufgespielt haben. Respekt.

So konnten wir als Gruppensieger  im Halbfinale gegen den Zweiten der Gruppe B antreten.  Hier mussten wir doch etwas mehr bieten, als im letzten Spiel der Vorrunde. Die Thekenmannschaft der Dorfkneipe „ Rita“ war schon ein härterer Brocken. In einem hart umkämpften Spiel gelang es uns ein Remis über die reguläre Spielzeit herauszuholen.  Einer sehr passablen Torwartleistung verdanken wir den Spielstand und leider fehlte uns auch das Gewisse Glück beim letzten Torschuss, der leider nur den Pfosten traf. So mussten wir uns im Elfmeterschießen gegen die Jungs messen. Hier wurden alle Elfmeter beider Mannschaftsschützen verwandelt, bis auf einen………..:-( , zu gut platziert verfehlte dieser Schuss nur knapp das Tor und ging vorbei. Schade, so gewann die Mannschaft von „Rita“ nicht ganz unverdient das Spiel nach Elfmeterschießen mit 5:4. Im späteren Verlauf des Endspiels, gegen den Turnverein Güdingen, holten Sie sich auch verdient den Turniersieg.
Ein letztes Spiel um Platz 3 und 4 durften wir noch bestreiten. Als Gegner trafen wir erneut auf die Saarraketen.  In einem nicht ganz unstrittigen Spiel erzielten wir am Schluss doch mehr Tore was den Sieg des Spiels und zugleich den 3.Platz des Turnieres einbrachte. Das Spiel endete 2:1 für die Feuerwehr.

Nach der anschließenden Siegerehrung wurde natürlich die Platzierung mit einem verdienten Bier gefeiert. Wir bedanken uns beim SVG für die Ausrichtung des Turnieres, bei allen Mannschaften für ihre Teilnahme, bei unseren Gegnern für Ihren fairen und sportlichen Umgang bei den Spielen. Wir entschuldigen uns für manch hart geführten Zweikampf und emotionale Überreaktion, welche aber nun mal zum dem Fußball auch dazugehört. Wir hatten einen schönen Fußballsamstag beim SVG verbracht und hoffen auf die Fortsetzung des Turnieres in 2014.








Zurück zur Übersicht

© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.