Löschbezirk 23 - Ihre Hausnummer als Lebensretter...

Als aufmerksamer Bürger kennen Sie die Verhaltensregeln bei einem Feuer. Sie Wissen wie Sie einen Notruf entsprechend absetzen müssen. Sie erwarten bereits die Rückfragen des Leitstellendisponenten und geben wie aus dem "FF" die notwendigen Daten weiter.
So auch die Hausnummer von dem Objekt, wo die Hilfe benötigt wird. Bisher haben Sie alles Richtig gemacht und ihr Verhalten ist vorbildlich, jedoch stellen Sie sich folgendes Szenario welches wir Ihnen Anhand einzelner Punkte hier aufführen vor,

• Es ist Nacht, Feuer in Ihrer Wohnung
• Der Rauchmelder weckt Sie
• Sie sind in Gefahr - Es zählt jede Sekunde
• Sie setzen einen Notruf 112 ab ...
• Straße und Hausnummer erhält die Feuerwehr ...
• Die Feuerwehr ist zu Ihnen unterwegs
• In der angegebenen Straße geht wertvolle Zeit verloren, denn
  die gesuchte Hausnummer ist bei Dunkelheit nicht oder kaum sichtbar und bei einem Notfall sind wir, Ihre Feuerwehr, auf deutlich sichtbar
  angebrachte Hausnummern angewiesen, um den Einsatzort, Ihre Adresse noch schneller finden zu können.

Daher,
  prüfen Sie unbedingt die Sichtbarkeit Ihrer Hausnummer ( mindestens 15 cm Höhe )
  Ihre Hausnummer sollte so angebracht werden, dass man sie von öffentlichen Verkehrsflächen aus gut lesen kann, optimal
  sollten Hausnummern beleuchtet oder hinterleuchtet sein.
  Desweiteren sorgen Sie dafür, dass Hausnummern nicht von Pflanzen “überwuchert” werden.
  Befindet sich ein Gebäude nicht direkt an einer öffentlichen Verkehrsfläche, so sollte dieses mit einem Hinweisschild
  an der öffentlichen Verkehrsfläche gekennzeichnet werden.


UNSER TIPP
Sie haben die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmiert!
Gehen Sie, wenn möglich, auf die Straße und erwarten Sie das Eintreffen der Feuerwehr!
Machen Sie sich bemerkbar, so werden durch die Hausnummernsuche keine wertvollen Minuten verschenkt.
Weitere Maßnahmen, die es uns der Feuerwehr ermöglichen, schneller tätig zu werden sind beispielsweise das Öffnen von Schranken, Toren und Haustüren sowie das Einschalten der Weg- bzw. Außenbeleuchtung.











Wenn Sie weitere Fragen oder Hilfestellungen benötigen, scheuen Sie nicht den Kontakt mit ihrer örtlichen Feuerwehr.


© 2019 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de
Weiterhin finden Sie hier den gesetzlich geforderten Hinweis zur Datenschutzerklärung.