Löschbezirk 23 - Sicherheitstipps


Auf dieser Seite finden Sie eine Auswhl an hilfreichen Tipps, damit Sie niemals unsere Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Sollten Sie dennoch Fragen haben oder ein Thema ist in Ihren Augen nicht hinreichend oder unverständlich erklärt so kontaktieren Sie uns doch per mail oder über das Kontaktformular.

Wir werden umgehend auf Ihre Fragen antworten !




 


 
Ihre Hausnummer als Lebensretter ...

... die Rückfragen des Leitstellendisponenten und geben wie aus dem "FF" die notwendigen Daten weiter. So auch die Hausnummer von dem Objekt, wo die Hilfe benötigt wird. Bisher haben Sie alles Richtig gemacht und ihr Verhalten ist vorbildlich, jedoch stellen Sie sich folgendes Szenario welches wir Ihnen Anhand einzelner Punkte hier aufführen vor........
Der Notruf ...

Der Notruf, der die meisten Menschen direkt im Unglücksfall betrifft, ist der telefonische. Für das Verhalten und die wesentlichen Informationen beim Absetzen eines Notrufs wurden einige Regeln über die Angaben erstellt, die das problemlose Abwickeln erleichtern sollen...
Rauchmelder retten Leben ...

Rund 600 Menschen sterben jährlich in Deutschland an Bränden, die Mehrheit davon in Privathaushalten. Ursache für die etwa 200.000 Brände im Jahr ist aber im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht nur Fahrlässigkeit, sondern sehr oft lösen technische Defekte Brände aus,.......
Sicheres Grillen ...

Wenn die Außentemperaturen steigen und die Tage wieder länger werden, ist sie da - die Zeit der Grillfeste. Mittelpunkt ist stets ein offenes Grillfeuer, das im Familien- und Freundeskreis oder bei öffentlichen Veranstaltungen für gehobene Stimmung sorgt - oftmals aber auch für schwere Verletzungen.....

Feuerlöscher ...

Ein Feuerlöscher ist ein tragbares Kleinlöschgerät mit einem Gesamtgewicht von maximal 20 Kilogramm. Er dient dem Ablöschen von Klein - und Entstehungsbränden. Er enthält Löschmittel , das durch gespeicherten oder bei Inbetriebnahme erzeugten Druck ausgestoßen wird.
 

Eine Rettungsgasse kann Leben retten ...

Bei unseren Einsatzfahrten zu Bränden, Unfällen oder anderen Notfällen auf den Bundesautobahnenrund um unser Einsatzgebiet, stellen wir immer wieder fest, das Verkehrsteilnehmer bei Staubildung nicht auf die Bildung einer Rettungsgasse achten. Daher möchten wir nochmals höflich darauf Aufmerksam machen
 


© 2017 Feuerwehr Güdingen - Alle Rechte vorbehalten - Impressum - created by www.benric.de